Jugend im SV Jagdschloss

Seit Generationen ist das das Jugendschiessen in traditionellen und familienorientierten Schützenvereinen verwurzelt.

Jugend ab 12 Jahren dürfen mit Luftdruckwaffen und ab 14 Jahren mit Kleinkalibergewehr schießen. Ab einem Alter von 10 Jahren ist es schon möglich mit dem Lichtpunktgewehr zu schießen.

Der Vollständigkeit wegen sei erwähnt, mit einer Ausnahmegenehmigung dürfen Jugendliche jedoch Luftdruckwaffen bis 7,5 Joule bereits im Alter von 10 Jahren schießen.

Die Eltern der jugendlichen Schützinnen und Schützen müssen jedoch in jedem Fall ihr Einverständnis schriftlich dem Verein erklären. 

Einverständniserklärung gemäß § 27 WaffG (PDF)

Die gesetzlichen Rahmenbedingungen zum Schießen und Waffenerwerb bei Jugendlichen haben wir auf einer eigenen Seite zusammengefasst. Für weitere Infos zu den Bestimmungen klicken sie hier.

Das Jugend Training im SV Jagdschloss findet immer dienstags (während den Schulferien nach Absprache) ab 18:00 Uhr unter qualifizierter Aufsicht statt.  

Für 10-Jährige steht ein Lichtpunktgewehr zu Verfügung – Auch hier ist eine elterliche Sondergenehmigung erforderlich. 

Nach Absprache können noch zusätzliche Trainingstermine vereinbart werden.

Hierzu nutzen wir vornehmlich die Regelschiesstermine das SV Jagdschloss  

  • Samstags 14:00 -16:00  
  • Sonntags 10:00-12:00 Uhr 

In unserem Terminkalender halten wir Schiesszeiten, Wettkämpfe und Veranstaltungen immer aktuell.

Besonders in Vorbereitung für Meisterschaften oder wenn es bei unserer Jugend dienstags z.B. Schulisch nicht möglich ist wird auf dieses Zusätzliche Angebot gerne zurückgegriffen. 

Das Training gliedert sich wie folgt: 

  • Richtiger Umgang mit Waffen
  • Regeln auf dem Schießstand
  • Technik äußere Anschlag 
  • Technik innerer Anschlag 
  • Atmung und Koordination 
  • Schussauslösung 
  • Rhythmus 
  • Regel und Wettkampfkunde

Da der Schützenverein nur unweit des Aumattstadion und nahe der Bushaltestelle (Ebertplatz) liegt (ca. 700 m.) ist eine An- und Abfahrt ab Bushaltestelle Ebertplatz zum und vom Schützenverein nach Rücksprache mit dem Jugendtrainer möglich. 

Die altersgerechten Sportgeräte stehen in ausreichender Anzahl zu Verfügung.  

Luftpistole und Luftgewehre, spezielle Vorrichtungen erleichtern das Gewicht der Sportgeräte so, dass der Anfänger sich auf die wesentlichen Dinge wie Atmung, Zielen, Abziehen, konzentrieren kann. 

Es werden die besonderen Fähigkeiten geschult, die für einen erfolgreichen Wettkampf benötigt werden. Die Leistungen im Training werden an die entsprechenden Anforderungen angepasst. 

Sportschießen ist ein Sport der Ruhe und Ausdauer erfordert und fördert aber auch Körperbeherrschung, Koordination sowie die Konzentration, Aber auch Attribute wie Ehrgeiz, Ausdauer, Disziplin und Leistungsbereitschaft werden gefördert. Letztendlich darf man aber auch nicht vergessen dass es unseren Schützlingen auch viel Spaß machen soll!  

Unsere Jugendleiter sind die direkten Ansprechpartner für unsere Jugend und natürlich auch deren Eltern für alle Fragen rund um den Verein und den Sport. 

Wenn Ihr Kind den Wunsch hat den Schießsport zu probieren oder Sie vielleicht der Meinung sind, “das könnte was für mein Kind sein”, sind Sie jederzeit herzlich bei uns eingeladen.  

Kommen Sie bei einem der nächsten Jugend-Trainingstermine Dienstags oder Sonntagvormittags im Schützenhaus vorbei und sprechen unsere Jugendleiter an. 

Hier können Sie alle Fragen und Bedenken über das neue Hobby ihres Kindes aus der Welt schaffen. 

Nicht selten finden die Eltern auch Gefallen an dem Sport oder dem Vereinsleben im SV Jagdschloss und teilen somit die Interessen ihrer Kinder.  

Wir fördern die Jugendlichen mit Training, Wettkämpfen und Pokalschießen. Im SV Jagdschloss findet einmal im Jahr ein Königsschießen statt, bei dem der/die Beste Schützenkönig/in werden kann. Spiel und Spaß soll natürlich natürlich neben den sportlichen Erfolgen stets auch im Fokus stehen.

Aus diesem Grund und weitere Jugendliche für unseren Sport zu begeistern veranstalten wir immer wieder zum Beispiel Sommerfeste oder Tag der offenen Tür. 

Wir hoffen ihr Interesse geweckt zu haben und würden uns freuen ihr Kind/er und Sie im SV Jagdschloss begrüßen zu dürfen. 

Euer Jugendleiter des SV Jagdschloss