Absage der Landesmeisterschaft 2021 für alle Disziplinen


Sehr geehrte Sportlerinnen und Sportler,
Bei der letzten Gesamtvorstandsitzung zwischen den Landesverbänden und DSB wurde auch das
Thema Deutsche Meisterschaft 2021 besprochen.

Vom DSB-Präsident-Sport wurde bekräftigt, dass im Jahr 2021 wieder eine Deutsche Meisterschaft durchgeführt werden soll.

Egal wie oder wo, war sein Motto. Die Hauptsache ist dass wieder eine Meisterschaft geschossen wird.
Seine Aussage ist zu verstehen, denn die Sportler wollen ihre Leistung wieder gegenseitig Messen und mit dem Sportschießen beginnen.
Für uns ist noch völlig unklar, ob die DM 2021 stattfinden kann. Und wenn sie stattfindet, sind viele Fragen offen.
Findet Sie wieder in München statt. Kann die Kapazität der Wettkampfstände unverändert genutzt werden.
Dürfen die Meisterschaften von Zuschauern, Trainer, Verwandten usw. besucht werden. Können / dürfen wir unser Verbandszelt bewirtschaften? Fragen über Fragen!

Mittlerweile wurde die Deutsche Meisterschaft Vorderlader (23.-25.07.21) abgesagt!
Da sich die Corona Pandemie wohl mindestens bis Mitte 2021 hinziehen wird, werden wir ständig neue Verordnungen befolgen und umsetzen müssen. Probleme mit der Durchführung der Landesmeisterschaft und somit mit der Weitermeldung zur Deutschen Meisterschaft sind vorprogrammiert.
Aber mit Wunschdenken können wir keine korrekte Planung für den Sport und die Finanzen vornehmen.
Die Mehrheit im Sportausschuss des SBSV hat sich für die Absage der LM 2021 ausgesprochen.


Der Landesvorstand hat nun mit einer Gegenstimme die Absage der Landesmeisterschaft 2021
beschlossen.
Aus Gründen der Gleichstellung aller Sportler und Sportlerinnen im SBSV werden alle Disziplinen
abgesagt.

Zu den noch nicht abgesagten Deutschen Meisterschaften werden die von den Kreisen an den SBSV gemeldeten Ergebnisse weitergemeldet.
Von den Landesverbänden im DSB haben bis zur Stunde 7 Verbände ihre Meisterschaften abgesagt.
Das zeigt, dass auch andere Verbände die Schwierigkeiten erkannt haben und entsprechend reagieren.

Ich wünsche uns allen, dass der Schiessbetrieb ab der Ligasaison 2021/22 wieder aufgenommen werden kann und die Durststrecke endlich hinter uns liegt.
Ich wünsche Ihnen allen, dass Sie gesund bleiben.


Mit freundlichen Schützengrüßen

Dieter Schweinlin
Vizepräsident
Wettkampforganisation

Quelle: https://www.sbsv.de/aktuell/#absage-landesmeisterschaften-2021-1190

Nils De Luca

Von Nils De Luca

1.Schützenmeister

Schreibe einen Kommentar